Truma Gerätetechnik GmbH & Co.KG

Truma LevelControl App

Der Truma LevelControl vereinfacht das Prüfen des Gas-Füllstandes einer Gasflasche. Mithilfe von Ultraschall misst der LevelControl wie viel Gas sich in der Flasche befindet und zeigt das exakte Ergebnis per App an. Der LevelControl wird unter der Flasche angebracht, nach dem Start der App ist der Gasvorrat prüfbar – Einfacher geht’s nicht! Der Füllstand der Gasflasche wird in der App via Bluetooth abgelesen. Das funktioniert bequem und zuverlässig im Fahrzeug und in der näheren Umgebung. Der LevelControl misst den Gasvorrat schnell und präzise in Kilogramm und Prozent. Ist wenig Gas in der Flasche benachrichtigt die App umgehend darüber. Der LevelControl haftet magnetisch unter jeder Gasflasche. Dank Spannblech hält er auch an Aluflaschen. Die App ermöglicht eine zeitgleiche Nutzung von mehreren LevelControl Geräten. Die Truma LevelControl App eignet sich damit perfekt für Camper, die ihren Gasvorrat am Smartphone überprüfen möchten, aber keine Truma iNet Box im Reisemobil oder Wohnwagen haben.   

 

Kristina KurzProduct Owner

Kristina, die LevelControl App wurde unter der Scrum Methode entwickelt. Was muss man sich darunter vorstellen?

Scrum ist eine agile Entwicklungsmethode, welche die Entwicklung in Iterationen organisiert, die als “Sprints” bezeichnet werden. Wir bei NEXT Munich geben dem Team mit einer 14tägigen Sprintlänge einen Rhythmus, dessen Ziel die Lieferung eines releasefähigen Inkrements ist. Zu Beginn der Umsetzung stand eine priorisierte Liste mit Anforderungen, die eng mit Truma abgestimmt waren - das Product Backlog. Daraus entnahm sich das Entwicklungsteam zu Beginn des Sprints entsprechend der Priorität so viele Anforderungen, wie es erfahrungsgemäß in einem Entwicklungszyklus umsetzen konnte. Am Ende jedes Sprints lieferten wir so ein nutzbares Produkt der LevelControlApp, welches an Truma übergeben wurde. Durch diesen inkrementellen Ansatz konnte ein regelmäßiger Feedback-Loop mit Truma gewährleistet und die relevanten Features bei Bedarf zeitnah verbessert oder noch offene Anforderungen re-priorisiert werden. Zum Abschluss eines jeweiligen Sprints überlegte das Team in einem Meeting, der sogenannten “Retrospektive”, wie es seine Arbeitsweise verbessern kann. Sowohl das kontinuierliche Kundenfeedback (“Was?“) als auch die Retrospektive (“Wie?“) half dem Team sich und die App kontinuierlich zu verbessern.

​​

Gabriele ZiniDesigner

Gabriele, worauf musstest Du bei den Screen Designs besonders achten?

Ich habe das Konzept und Design für die Plattformen Android und iOS erarbeitet. Die Entwicklung eines einfachen Workflows war für die LevelControl App, wie auch bei allen anderen Anwendungen mit extern angeschlossenen Geräten, entscheidend. Für den Nutzer sollte das Hinzufügen und Konfigurieren des LevelControls so einfach und logisch wie möglich gestaltet sein. Gleichzeitig müssen die Informationen des LevelControls korrekt angezeigt werden. Für die Anzeige solcher Informationen habe ich pro genutzte Gasflasche eine Kartenansicht implementiert, die diese Punkte optimiert.

Wilfried JossetDeveloper

Wilfried, für welche Aufgaben kommt bei der LevelControl App die Bluetoothkommunikation zum Einsatz?

Die Funktionalitäten des LevelControls waren vorgegeben. Unsere Aufgabe war es, diese entsprechend in der App umzusetzen. Mithilfe von Bluetooth, einer Funktechnik mit der sich App und LevelControl innerhalb einer Umgebung von ca. 10 Metern vernetzen lassen, werden die Daten und Informationen des LevelControls an die App weitergegeben. Wir haben mehrere Services entwickelt, die das für die weitere Verwendung innerhalb der App abstrahieren. So fügt die App einen LevelControl durch Scannen nach Geräten hinzu, lässt den LevelControl innerhalb der App konfigurieren und speichern, liest Messdaten aus und lässt eine Messung neu installieren.

Philipp RöderHead of QA

Philipp, Euer Team hat bei diesem Testing einen Ausflug auf den Balkon gemacht und saß nicht wie sonst im Büro. Warum?

Das Testing der Truma LevelControl App hat ausnahmsweise außerhalb der sonst üblichen Arbeitszeit stattgefunden. Dank des Gasgrills von NEXT Munich haben wir das Testing der App auf den Agentur eigenen Balkon verlegt und mit kulinarischen Leckerbissen für das gesamte NEXT Team verbunden. Während wir also die Steaks, die Würstchen und weiteres Grillgut zubereiteten, testeten wir nebenbei immer wieder wie gut der Truma LevelControl funktioniert. Mehr war bei diesem Test nicht nötig, als den exakten Füllstand der Gasflasche über die Truma LevelControl App abzulesen. So ist für unsere Grill Events gesichert, dass die Gasflasche nicht plötzlich und unerwartet leer ist. Dank des Truma LevelControls haben wir dies nun immer im Blick. NEXT Munich Grillwurst approved!

Philipp, wieso habt Ihr die LevelControl App entwickelt? Wie war die Zusammenarbeit mit Next Munich?

Die Frage „Wie viel Gas ist noch in meiner Flasche?“ beschäftigt Alle, die regelmäßig campen, grillen oder outdoor unterwegs sind. Viele unserer Kunden haben sich daher eine einfache Lösung per App gewünscht. Ein Blick auf‘s Smartphone – und Du weißt, ob Du noch eine neue Gasflasche für den nächsten Campingtrip oder die Grillparty besorgen musst. Im Sinne der Kundenzentriertheit haben wir zusammen mit Next Munich eine möglichst einfache und zuverlässige App entwickelt. Die gute und unkomplizierte Zusammenarbeit mit Next Munich hat es uns ermöglicht, unseren Kunden in kürzester Zeit eine professionelle Lösung anbieten zu können.

Philipp Richter
Project Manger
Truma Gerätetechnik GmbH & Co.KG